Carrera 160

so schnell wie die Uni!

Zur Carrera 160 kam ich Anfangs mehr durch Zufall als durch gezieltes Interesse. Beim Kauf eines Uni-Konvolutes aus Ebay waren auch 160er Schienen und 2 Grundpackungs-Autos dabei. Nachdem ich das mal probeweise aufgebaut hatte, war das Staunen groß: pfeilschnelle Autos, gute "Straßenlage" und viel Spielspaß auf kleinem Raum haben mein Interesse an diesem System geweckt.

Weitere Schienen waren schnell besorgt, nach und nach kamen auch andere Modelle hinzu. Mittlerweile steht eine Strecke von rund 40m auf einer Platte von 10 x 2m, natürlich mit den 160er Gebäuden dekoriert und die Fahrzeug-Modellpalette ist komplett. 

Das die Bahn trotz gleicher Verbindungstechnik wie bei der Universal 132 auf dieser Länge mit nur einer Zusatzeinspeisung auskommt, war übrigens ein interessantes Detail. Mit der Uni ist das schlicht unmöglich.

 
Startseite > Die Bahnen > Carrera 160Druckversion
 
Till Reese · Gladbacher Straße 806 · 47804 Krefeld · Tel.: 0 21 51 / 31 18 64